Reise-Inspirationen

An einem sonnigen, warmen Sommertag traf ich Judith Hoppe, die Chefreadakteurin des Online-Reisemagazins Reise-Inspirationen zu einem Interview in der Wiener Innenstadt. Im Schanigarten eines traditionellen Wiener Cafes saßen wir gemeinsam mit meiner Familie und unterhielten uns über meine Erlebnisse in Vietnam, auf denen auch mein letztes Buch Plötzlich in Vietnam basiert. Sie befand sich gerade auf einem kurzen Wien-Aufenthalt, um für einen neuen Artikel zu recherchieren und hatte kurz davor von meinem Buch gehört. Also reifte der Plan, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen.

Dieser Tage erschien nun die September-Ausgabe des Magazins, inklusive eines zweiseitigen Artikels über dieses aufregende Kapitel meines Lebens. Es umreißt in knappen Worten unsere Geschichte, doch wer alles wissen möchte, liest am besten gleich das ganze Buch. Ebenfalls im Herbst wird sich auch Der Trotter, das Magazin der Deutschen Globetrotter e.V., mit meinem Buch befassen und einem größeren Interessentenkreis vorstellen. Wichtige Schritte für einen Autor, der keinen großen Verlag hinter sich weiß, der das Marketing übernimmt.

Nebenbei arbeite ich eifrig an meinem Fotoband über Vietnam, auch wenn der Fortschritt aus familiären Gründen bescheidener ausfällt als geplant. Dennoch genieße ich derzeit in erster Linie die Früchte meines Vietnam-Aufenthalts: das neu gewonnene Familienleben. Es lässt andere, ambitioniert verfolgte Ziele in den Hintergrund treten. Wie heißt es so schön? Alles zu seiner Zeit…

Das Online-Magazin "Reise-Inspirationen"

Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather
Facebooktwitteryoutubeinstagramflickrby feather
Dieser Beitrag wurde unter Persönliches abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.