Startseite Aus fremder Feder
Beiträge aus fremder Feder

Diese Beiträge wurden von anderen Autoren verfasst, sie geben ausschließlich die Meinung, Ansichten und Informationen der jeweiligen Autoren weiter. Comedian Traveller übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte anderer Seiten, auf die vom jeweiligen Artikel verlinkt wird.

Titelfilter     Anzeige # 
# Beitragstitel Autor Zugriffe
1 Das Weingebiet Balaton Administrator 436
2 Reisen und Arbeiten Administrator 456
3 TalkTalkBnb: Ein soziales Netzwerk für Reisen und zum Erlernen von Sprachen Administrator 920
4 Urlaubsplanung Administrator 703
5 Raue Schönheit Administrator 740
6 Besuchen sie das größte Land Europas ! Administrator 702
7 Auf den Spuren Dan Browns in Rom Administrator 753
8 Über das Reisen in Zentralamerika Administrator 844
9 Abenteuer in der Arktis – Eine unvergessliche Reise Administrator 790
10 Wieder zu Hause ankommen Administrator 936
 
«StartZurück1234WeiterEnde»
Seite 1 von 4



Die Geschichten schreibt das Leben selbst. Der Autor fasst sie nur in Worte.

  




 

Schon gelesen?

Seit die ehemalige britische Kolonie Burma von der Landkarte verschwand, und an ihrer Stelle Myanmar auftauchte, herrscht eine gewisse Verwirrung darüber, ob denn nun beide Namen synonym verwendet werden, oder ob der eine durch den anderen ersetzt wurde (siehe auch Siam, das zu Thailand wurde). Selbst „Myanmar“ ist nur die Kurzfassung des eigentlichen Namens, der da lautet: „Republic of the Union of Myanmar“, also eine Republik von konföderierten Staaten. Tatsächlich ist das, was wir als Burma kennen, nur ein (wenngleich der größte) Staat von neun, aus denen sich die Republik zusammensetzt. Jeder dieser Staaten repräsentiert eine eigene Volksgruppe mit teils unterschiedlicher Geschichte, unterschiedlichen Trachten und Bräuchen. Myanmar vereint sie alle unter einem Hut.

Weiterlesen...